Am 25.10.2021 I 19:30 I Einlass ab 19:00

Abendsalon mit Dr. Marcel Richert

 

Sharing Economy – (k)ein Modell der Zukunft?

 

Sharing Economy Ansätze können ein wichtiger Ansatz auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Form des Wirtschaftens sein. Auch Tchibo führte 2018 ein solches Modell mit "Tchibo Share" ein. Über die Plattform konnten die Kunden zunächst Baby- und Kinderkleidung mieten, später erweiterte man das Sortiment. Fast drei Jahre später wird das Vorhaben eingestellt. Wieso hat man die kritische Masse nicht erreicht? Was hat gefehlt, um das Vorhaben zum Erfolg zu machen? Sind wir in Deutschland noch nicht bereit für ein Wirtschaft des Teilens? Im Gespräch mit Projektmanager Dr. Marcel Richert spricht Sarah Tischer über Herausforderungen aber auch Lösungsansätze, um Sharing Economy Ansätze erfolgreich zu machen.

 

Kurze Biographie:

Dr. Marcel Richert hat bei Tchibo den Mietservice Tchibo Share mit aufgebaut, mit dem Ziel ein Angebot für nachhaltigen Konsum im Mainstream zu schaffen. Seit über 7 Jahren begeistert und engagiert er sich dafür, wie wir nachhaltiges Leben und wirtschaftliche Ziele vereinen und in der Gesellschaft umsetzen können. Mehr Infromationen zu Dr. Marcel Richert gibt es hier

 

Wer vorab gerne mehr zum Thema Tchibo Share erfahren möchte, kann sich hier informieren.

Hier gibt es mehr Informationen zum Thema Tchibo und Nachhaltigkeit.

 

 

Der Eintritt ist kostenlos. Sicher Dir einen Platz unter john@tinaheine.de oder komm spontan vorbei. Gerne kannst Du uns auch unter: 040 - 450 50 75 anrufen.