Am 13.09.2021 I 19:30 I Einlass ab 19:00

Abendsalon mit Dr. ali aslan gümüsay

 

Grand Challenges : Wie können Organisationen ökologische und soziale Herausforderungen angehen?

 

Wir stehen vor großen gesellschaftlichen Herausforderungen: Klimakrise, Ungleichheit, digitaler Wandel. Organisationen wie Sozialunternehmen, Inkubatoren, soziale Bewegungen, Hackathons und digitale Plattformen versuchen, diese Herausforderungen auf neuartige Weisen anzugehen. Sie entwickeln neue Geschäftsmodelle, Visionen, Ziele, Organisationsformen und Praktiken. Wie tun sie dieses und mit welchen Ergebnissen? 

 

Kurze Biographie:

Dr. Ali Aslan Gümüsay ist Habilitand an der Universität Hamburg und Forschungsgruppenleiter für Innovation, Entrepreneurship & Gesellschaft am Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft (HIIG) in Berlin. Beim HIIG koordiniert Dr. Gümüsay Projekte mit Bezug auf digitale Innovation und digitales Unternehmertum. Zu den Themen bestehender Projekte gehören (soziales) digitales Unternehmertum, Plattformen, KI, digitale Transformation, und offene Innovation. Seine eigene Forschung besteht speziell aus vier Bereichen: Werte, Sinn & Hybridität in Entrepreneurship; gesellschaftliche Herausforderungen, Innovation & neue Formen des Organisierens; gesellschaftliche Komplexität und Wissenschaft; sowie Digitalisierung, KI und die Zukunft der Arbeit/Führung.

 

Der Eintritt ist kostenlos. Sicher Dir einen Platz unter john@tinaheine.de oder komm spontan vorbei. Gerne kannst Du uns auch unter: 040 - 450 50 75 anrufen.